Zwiebelsack

Ich habe mal wieder in den hintersten Winkeln meines Gehirns gestöbert. Wie ich darauf gekommen bin weiß ich gar nicht genau. Aber was Frau sich in den Kopf setzt wird durchgezogen. Und so entstand dieser Zwiebelsack. Klar gibt es da für genügend Dinge wie Tonkrüge oder der gleichen, aber selbst gemacht, ist selbst gemacht.

Ich kann mich noch genau daran erinnern, wir haben die aus schneeweißen Scheuerlappen gearbeitet. Da wurde nichts mit der Maschine genäht sondern alles von Hand gemacht.

Besonders schön ist der jetzt noch nicht geworden auch ist die Form noch nicht so wie ich sie mir vorstelle, aber aller Anfang ist schwer und so wird weiter experimentiert bis ich das richtige Maß habe.





Kommentare