Samstag, 23. Juni 2012

Muster aus NP VIII

Dieser 9ner nennt sich Jakobs Leiter. Ich habe ihn schon für meinen letzten Sampler genäht und ich finde er ist sehr dekorativ.


Er ist ein klein wenig aufwendiger als die bisherigen Blöcke, aber nicht schwer zu arbeiten. 
---------------------------------------------------------------------

Wir benötigen drei Farben (vier sind auch möglich). Für die Eckquadrate benötigen wir zwei Streifen von zwei Stoffen 2,25 Inch breit und ca. 13 Inch lang. Man kann die kleinen Quadrate auch einzeln zu schneiden dann benötigt man 10 Stück je Stoff (2 Stoffe) 2,25 x 2,25 Inch groß. Aber man spart sich das kleine Geschnippel wenn man gleich Streifen verwendet.

Hier eine Skizze wie das mit den Maßen Funktioniert. Mein fertiges Quadrat soll 4 Inch groß sein so Teilen wir erst mal dieses in vier gleich große also 2 Inch eines. Jetzt wird für zwei Seiten Nahtzugabe hinzu gerechnet so wir das kleine Quadrat 2,25 Inch groß.

Dann benötigen wir noch Quadrate 4,5 x 4,5 Inch groß 2 Stück je Stoff (2 Stoffe). Diese Bilden die zweifarbigen Quadrate.

-----------------------------------------------------------------------

Zuerst nähen wir die Streifen an der langen Seite zusammen immer 1 je Farbe. Die Nahtzugabe der Streifen umbügeln. Die beiden Streifen werden jetzt rechts auf rechts so übereinander gelegt das die Farben im Wechsel zu sehen sind. Sie müssen genau übereinander liegen, so das die Nähte sich berühren. Jetzt schneiden wir die Streifen in gleich große Stücke von 2,25 Inch Breite. Wir benötigen 5 dieser Teile, die dann an der längeren Seite zusammen genäht werden. Wieder die Nahtzugabe gut umbügeln.






Als nächstes werden die 4,5 Inch großen Quadrate rechts auf rechts aufeinander gelegt immer zwei Stück unterschiedlicher Farbe. Eine diagonale Hilfslinie einzeichnen und ggf. die Nahtbreite 1/4 Inch jeweils ober und unterhalb der Hilfslinie. Die Quadrate abnähen und an der Diagonalen auseinander schneiden. Nahtzugabe umbügeln.

Nun noch das Muster zusammen legen, Reihe für Reihe die Quadrate zusammen nähen wieder wechselseitig die Nahtzugabe je Reihe umbügeln und dann die drei Reihen miteinander verbinden. Den ganzen Block gut bügeln fertig ist die Jakobs Leiter.





Kommentare:

  1. Very good tutorial. I want to make a Jacob's ladder quilt one of these days.

    AntwortenLöschen
  2. Very informative tutorial! Makes it look not quite so difficult. Looks like it would make a beautiful quilt.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bettina,
    ich habe gerade deinen Betrag bei den QF´s entdeckt, vielen Dank für die hervorragenden pdf-dateien. Hier im Blog hast du sogar noch mehr, ich habe mich als Leser eingetragen, und kommer bald wieder um alles genauer anzugucken *lach*
    LG
    Bente
    I like to QuiltBlog

    AntwortenLöschen

Danke für euren Komentar